User Tools

Site Tools


rezepte:pikante_mulligatawny_suppe

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

rezepte:pikante_mulligatawny_suppe [2012/08/15 12:34]
nine created
rezepte:pikante_mulligatawny_suppe [2012/08/15 12:35] (current)
nine
Line 25: Line 25:
 ===== Zubereitung ===== ===== Zubereitung =====
  
-kurkuma- und kreuzkümmelpulver,​ garam masala und zermahlenen kardamon bei leichter hitze in einer grossen beschichteten pfanne erwärmen. +  - kurkuma- und kreuzkümmelpulver,​ garam masala und zermahlenen kardamon bei leichter hitze in einer grossen beschichteten pfanne erwärmen. 
-die mischung mehrfach umrühren, bis alles nach 1 min sein aroma entfaltet. aus der pfanne nehmen und beiseite stellen. +  ​- ​die mischung mehrfach umrühren, bis alles nach 1 min sein aroma entfaltet. aus der pfanne nehmen und beiseite stellen. 
-in der pfanne bei mittlerer hitze die fein gehackten zwiebel und lauchringe ​ in 2 EL butter garen und umrühren, bis sie eine weiche konsistenz haben. +  ​- ​in der pfanne bei mittlerer hitze die fein gehackten zwiebel und lauchringe ​ in 2 EL butter garen und umrühren, bis sie eine weiche konsistenz haben. 
-dosentomaten mit ihrem saft unterrühren. +  ​- ​dosentomaten mit ihrem saft unterrühren. 
-hühnerbrühe angießen und linsen dazugeben. +  ​- ​hühnerbrühe angießen und linsen dazugeben. 
-einmal aufwallen lassen, danach curryblätter und abriebe der ungespritzten limetten unterrühren. +  ​- ​einmal aufwallen lassen, danach curryblätter und abriebe der ungespritzten limetten unterrühren. 
-bei leichter hitze abdecken 20 min köcheln lassen , bis die linsen die suppe etwas angedickt haben. +  ​- ​bei leichter hitze abdecken 20 min köcheln lassen , bis die linsen die suppe etwas angedickt haben. 
-limettensaft der 2 limetten ,chili und kokosmilch unterrühren,​ weiterer 5 min kochen lassen. +  ​- ​limettensaft der 2 limetten ,chili und kokosmilch unterrühren,​ weiterer 5 min kochen lassen. 
-unterdessen die restliche butter erwärmen und die knobluachscheiben hinzufügen. +  ​- ​unterdessen die restliche butter erwärmen und die knobluachscheiben hinzufügen. 
-die suppe mit salz und gewürzen abschmecken. +  ​- ​die suppe mit salz und gewürzen abschmecken. 
-in tiefe teller füllen und mit koriander garnieren.+  ​- ​in tiefe teller füllen und mit koriander garnieren.
  
 MAHLZEIT! :) MAHLZEIT! :)
rezepte/pikante_mulligatawny_suppe.txt · Last modified: 2012/08/15 12:35 by nine